Ausstellungsbericht

Johanna Kandl - Material. womit gemalt wird und warum
Johanna Kandl
© H&J. Kandl, 2018. Foto: Johannes Stoll © Belvedere, Wien
  

Mineralien aus Zypern, Gummi arabicumaus dem Sudan, Koschenille-Schildläuse von Lanzarote: Das Material eines Bildes erzählt neben dem Sujet eine eigene und bewegte Geschichte, die von Menschen, ihrer Lebens- und Um-Welt erzählt. In dieser sehr interessanten und bisweilen ein bisschen skurilen Ausstellung beschäftigt sich die österreichische Künstlerin Johanna Kandl mit dieser substanziellen Seite der bildenden Kunst.

von: 13.Sep 19
bis: 19.Jan 20


Unteres Belvedere
Österreichische Galerie Belvedere
Rennweg 6
1030 Wien, AT
Tel: + 43 1 79 557 200
http://www.belvedere.at/

Öffnungszeiten:
tgl.: 10 - 18 Uhr
Fr: bis 21 Uhr


 

[pge]

Ausstellungsansicht
© AusstellungenInWien.at

Ausstellungsansicht
© AusstellungenInWien.at